Browser

Zu dem Thema heißt es bei Wikipedia: „Webbrowser oder allgemein auch Browser (engl. [ˈbɹaʊ̯zə(ɹ)], to browse, ‚stöbern, schmökern, umsehen‘, auch ‚abgrasen‘) sind spezielle Computerprogramme zur Darstellung von Webseiten im World Wide Web oder allgemein von Dokumenten und Daten. Das Durchstöbern des World Wide Webs beziehungsweise das aufeinanderfolgende Abrufen beliebiger Hyperlinks als Verbindung zwischen Webseiten mit Hilfe solch eines Programms wird auch als Internetsurfen bezeichnet. Neben HTML-Seiten können Webbrowser verschiedene andere Arten von Dokumenten wie zum Beispiel Bilder und PDF-Dokumente anzeigen. Webbrowser stellen die Benutzeroberfläche für Webanwendungen dar.“

Wichtig dabei für onOffice „Webbrowser stellen die Benutzeroberfläche für Webanwendungen dar.“ Also onOffice (mal abgesehen von der App am iPhone) kann nur mit einem guten Browser gut funktionieren.
Nachfolgend die bekanntesten Browser und Ihre Downloadseiten. Dabei gilt wie immer am Computer aktuell muss er sein, sonst kämpfen Sie schnell mit unnötigen Problemen.

Name Windows download Mac downlaod Hinweis
Internet Explorer download seit 2003 nicht mehr für
Mac erhältlich
Wird nicht weiterentwickelt!
Wurde unter Windows 10
durch Edge ersetzt.
Mozilla Firefox download download In Deutschland der verbreitetste
Browser, sonst in der Welt eher unbekannt.
Opera download download
Safari seit 2012 nicht mehr für
Windows erhältlich
 download
Google Chrome  download  download
Microsoft Edge  download nicht verfügbar
Vivaldi  download download Erst im April 2016 erschien
die erste Stable Version. Interessantes Projekt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.